Die Spiele sind eröffnet

Veröffentlicht auf von Irene Turin

Eroffnungsfeier--unsere-Mannschaft-1a.jpg
         Feierliche Eröffnung am Stadtplatz von Apeldoorn

 

240 Teilnehmer aus 20 Nationen haben sich heute am Stadtplatz von Apeldoorn zur feierlichen Eröffnung der Sportspiele versammelt. Arnulf Pohl, der Präsident der EHLTF, erinnerte in seiner Ansprache an den Zweck der Spiele: sie zeigen, dass Transplantation Lebesqualität herstellt und sollen eine positive Einstellung zur Organspende fördern. 

Der Sportreferent der Stadt griff das Thema auf, ermunterte seine Landsleute, sich als spendewillig registrieren zu lassen und eröffnete die Spiele mit einem Startschuss. 

Die österreichische Mannschaft, 12 Athlet(inn)en mit Begleitung insgesamt 22 Personen, sind aus allen Richtungen angereist, einige nutzen die Gelegenheit, Holland etwas näher kennen zu lernen. Mehr darüber in den nächsten Tagen. 

Die Wettkämpfe beginnen morgen mit dem 20km-Radfahren und Tischtennis, wo schon die Hälfte der Mannschaft aktiv ist.

  

Bericht: Irene Turin / Apeldoorn

 

Veröffentlicht in Allgemeine Infos

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post